Ferienfreizeit: Unternehmerpaar spendiert Urlaub für 43 Jugendliche

Ferienfreizeit : Unternehmerpaar spendiert Urlaub für 43 Jugendliche

Trierer Unternehmerpaar ermöglicht Ferienfreizeiten

Trier Ausflüge an den niederländischen Nordseestrand, Fahrradtouren ins benachbarte Städtchen Ellemeet (Niederlande), neue Freundschaften, Spaß und mal ein Tapetenwechsel – und das alles war für die 43 mitreisenden Kinder und Jugendlichen völlig kostenlos.

Haben ein Herz für Kinder und Jugendliche: Das Unternehmerpaar Marie Theres und Peter-Jan Schlüschen (vorne). Foto: privat

Fünf Tage lang konnten Trierer Kinder, deren Familien sich so einen Urlaub normalerweise nicht leisten können, in Ellemeet verbringen. Zu verdanken haben sie das den Eigentümern der Firma Luxoil in Wasserbillig, Marie Theres und Peter-Jan Schlüschen. Vor zehn Jahren kamen sie auf die Trierer Jugendzentren zu, um den Plan, Trierer Kindern Ferien am Meer ermöglichen zu können, in die Tat umzusetzen. Mit im Boot sind dabei das Jugendzentrum Auf der Höhe, der Mergener Hof, das Jugendzentrum Euren und das Jugendwerk Don Bosco. Wichtig sei neben der Nähe zum Meer, dass die Kinder und Jugendlichen eine gute Unterkunft und zahlreiche Angebote zur Verfügung gestellt bekommen. Darüber hinaus war es den teilnehmenden Einrichtungen und Kindern ein Bedürnis, Danke zu sagen. Beim Nachtreffen im Jugendzentrum Mergener Hof sind alle Kinder und Jugendlichen dabei, um dem Ehepaar Schlüschen selbstgebastelte Geschenke als Dankeschön zu überreichen und gemeinsam mit ihnen die Bilder der Freizeit anzuschauen.

Mehr von Volksfreund