1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Unterwegs auf den Spuren von St. Martin

Unterwegs auf den Spuren von St. Martin

Die Familienbildungsstätte Trier bietet am Freitag, 30. Oktober, von 19 bis 21 Uhr einen Stadtgangs zum Wirken des hl. Martins an.

Es werden Orte aufgesucht, an denen er nachweislich gewesen ist (Forum, Basilika, Dom), und Orte, an denen Menschen in seinem Sinn gewirkt haben oder heute noch tätig sind. Der Stadtgang wird von Hans-Georg Reuter geleitet.
Der Treffpunkt ist vor dem Martinskloster (Ecke Martinsufer/Ausoniusstraße). red
Eine Anmeldung ist bis Montag, 26. Oktober, dringend erforderlich unter Telefon 0651/74535 oder per E-Mail an info@fbs-trier.de