Vaginismus: Beratung und Lösungsmöglichkeiten

Vaginismus: Beratung und Lösungsmöglichkeiten

Trier. (red) Ein Vortrag zum Thema Vaginismus (Scheidenkrampf) findet am Dienstag, 3. Juni, um 19.30 Uhr statt in der Pro-Familia-Beratungsstelle (Balduinstr. 6, 54290 Trier). Marie-Luise Pott (Diplom-Psychologin) thematisiert neben den Symptomen auch die körperlichen Hintergründe und die möglichen Ursachen.

Außerdem geht sie vor allem auf die psychologischen Behandlungsmöglichkeiten des Vaginismus ein. Der Vortrag richtet sich an betroffene Frauen, die sich informieren möchten und einen Ansatzpunkt suchen, um das Problem zu lösen. Eine rechtzeitige Anmeldung bei pro familia Trier unter 0651/463 021 20 ist erforderlich. Die Teilnahme an dem Vortrag kostet fünf Euro.