Verbandsgemeinde vertritt Ortsgemeinde wegen Schadenersatz

Verbandsgemeinde vertritt Ortsgemeinde wegen Schadenersatz

Im Streit um eine nicht erteilte Baugenehmigung möchte ein Unternehmer Schadenersatz von der Ortsgemeinde Trierweiler. Auf diese Feststellung legt Wolfgang Reiland, Bürgermeister der VG Trier-Land, nach dem TV-Bericht über das Verfahren wert.

Die VG vertrete nur gemäß Gemeindeordnung die Ortsgemeinde Trierweiler im Rechtsstreit. Der Kläger vertritt die Auffassung, dass die Gremien der Ortsgemeinde seinem Bauantrag hätten zustimmen müssen. har

Mehr von Volksfreund