Verein "Probare" erhält landesweite Ehrung

Trier · Bei der diesjährigen "Ehrensache"-Preisverleihung des Südwestrundfunks wird "Probare", der Verein für Straffälligenhilfe aus Trier, mit dem "Ehrensache-Preis 2016" ausgezeichnet. Die Preisvergabe findet statt am Sonntag, 28. August, in der Fernsehsendung "SWR Ehrensache 2016", die live vom landesweiten Ehrenamtstag in Mayen ausgestrahlt wird.

"Probare" ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2004 vorwiegend straffällig gewordenen jungen Erwachsenen hilft. Den jungen Leuten wird gezeigt, wie sie ihr Leben in Freiheit organisieren. Auch der Trierische Volksfreund setzt sich mit einem Projekt, dem Ehrenamtspreis "Respekt!", für das ehrenamtliche Engagement der Menschen ein. redvolksfreund.de/respekt