Vereine besser verwalten

TRIER. (red) Vereinsdaten besser verwalten - das ermöglicht ein neues Computer-Progamm, entwickelt von Studenten der Fachhochschule Trier. Für "Clubmind" wurden zuerst die Anforderungen, die Vereinsarbeit stellt, analysiert.

Daraus entstand das Kernsystem, das die Verwaltung von Mitgliederdaten gewährleistet. Die Studenten und ihre Professorin Elvira Kuhn haben viel Arbeit in das Projekt gesteckt, um die notwendigen Analysen und Realisierungen innerhalb kürzester Zeit zu bewerkstelligen. Clubmind ermöglicht kleinen bis mittelgroßen Vereinen, die Mitgliederdaten zu erfassen und zu verwalten. Die Daten können in untergliedert und den einzelnen Mitgliedern Positionen zugeordnet werden. Die Software benötigt Java Version 1.2 oder höher. Infos können per E-Mail an clubmind@gmx.de angefordert werden.

Mehr von Volksfreund