Verkehr beeinträchtigt

VERKEHR: Die Rheinland-Pfalz-Rad-Rundfahrt kommt am Samstag, 18. September, auch nach Trier. Verkehrsteilnehmer müssen deshalb an diesem Tag von 13 bis etwa 13.30 Uhr mit Beeinträchtigungen wegen Absperrmaßnahmenrechnen.

Um 13 Uhr startet eine Etappe der Rundfahrt auf dem Gelände der Landesgartenschau in Trier. Der Weg des Fahrerfelds führt über die Kohlenstraße, Gustav-Heinemann-Straße, Hunsrückstraße, Riesling-Weinstraße, Olewiger Straße, Kaiserstraße, St.-Barbara-Ufer, Pacelliufer bis zum Ortsausgang in Richtung Konz. Ziel der Etappe ist Saarburg.

Mehr von Volksfreund