Verkehr : In Hohensonne regeln Ampeln den Verkehr

Es ist wieder Ampelzeit in Aach-Hohensonne. Nach Auskunft des Landesbetriebs Mobilität wird dort am Samstag, 16., und Sonntag, 17. Juni, auf der Bundesstraße 51 erneut die Verkehrsführung geändert.

Es geht um den Bereich zwischen Hohensonne und der Wirtschaftswegbrücke. In der Siedlung selbst ist der Erdbau bereits weit fortgeschritten. Die Ampelanlage soll laut Landesbetrieb an beiden Tagen zwischen 8 und 17 Uhr den Verkehr regeln.