1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Verkehrsrowdy auf der B53 – Polizei sucht Zeugen

Verkehr : Verkehrsrowdy auf der B53 – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einem Verkehrsrowdy machen können. Der gesuchte Autofahrer war am Montag gegen 15.55 Uhr auf der Bundesstraße 53 unterwegs.  Bereits ausgangs der Ortslage Trier-Pallien in Richtung Trier-Ehrang überholte ein schwarzer Mercedes-Benz E220 nach Angaben der Polizei mehrere vor ihm fahrende Autos trotz Gegenverkehrs.

Er überschritt dabei nach Angaben der Polizei auch deutlich die erlaubte Höchstgeschwindigkeit.

Weitere gefährliche Überholmanöver gab es bis nach Trier-Ehrang, wobei der Gegenverkehr zum Teil auch ausweichen und stark abbremsen musste. Die Identität des Autofahrers ist bislang nicht bekannt. Die Polizei Schweich bittet daher Verkehrsteilnehmer und Zeugen, die Hinweise zum Vorfall geben können, sich zu melden. Polizeiinspektion Schweich, Telefon 06502/91570