1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Verkehrsunfall auf der Kaiserstraße in Trier

Verkehrsunfall auf der Kaiserstraße in Trier

Zwei Menschen sind am Montagabend in Trier bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Kaiserstraße und der Hindenburgstraße leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Autofahrer gegen 20.10 Uhrvon der Südallee nach links auf die Hindenburgstraße abbiegen wollen. Dabei missachtete er ein Rotlicht der Ampelanlage und prallte mit seinem Fahrzeug gegen ein Auto, dass auf der Kaiserstraße Richtung Moselufer unterwegs war. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, mussten aber nicht ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Zu nennenswerten Verkehrsbehinderungen kam es laut Polizei nicht.