1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden am Martinsufer

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden am Martinsufer

Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Martinsufer/Ausoniusstraße entstand am Montag großer Sachschaden. Beide Unfallbeteiligten geben an bei grün über die Ampel gefahren zu sein.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.50 Uhr. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.
Die beiden beteiligen Autos, ein Citroen und ein Opel, mussten abgeschleppt werden. Da beide Unfallbeteiligten angaben, jeweils bei Grün in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein, sucht die Polizei nach Unfallzeugen. Diese sollen sich mit der Polizeiinspektion Trier unter der Telefonnummer: 0651/9779-3200 in Verbindung setzen.