Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe : Polizei Trier sucht 13-jährigen Jungen – Hinweise erbeten

  Der 13-jährige Steven Panusch wird laut Polizei seit Sonntag, 8. November, 14 Uhr, vermisst. Steven war in der Probstei in Taben-Rodt als er während eines Ausflugs im Wald bei Saarhölzbach seine Gruppe verließ.

Er ist etwa 1,50 Meter groß, 60 bis 65 Kilogramm schwer und hat blonde Haare. Steven war zuletzt bekleidet mit einer schwarzen Regenhose, einer schwarzen Jacke, einem weißen Pullover und schwarzen Nike-Schuhen.

Der Junge könnte sich, wie die Polizei weiter mitteilte,  nach jetzigem Stand der Ermittlungen vermutlich in Saarbrücken, möglicherweise in Burbach, aufhalten.

Er war schon einmal im Oktober ausgebüxt und damals von der Polizei in Saarbrücken aufgefunden worden (der TV berichtete).

Hinweise auf seinen Aufenthaltsort oder zum Verbleib des Minderjährigen erbittet die Kriminalpolizei Trier unter der Telefonnummer 0651/9779-2290 oder an jede Polizeidienststelle.