Versicherung für Behinderte

TRIER. (red) Die richtige Absicherung für den Fall der Berufsunfähigkeit ist für jeden wichtig. Bestimmte Behindertengruppen erhalten aber grundsätzlich schlechtere Tarife oder können eine Berufsunfähigkeit nicht abschließen.

Am 2. März um 18.30 Uhr stellt das Hör-Biz in der Straße In der Olk 23 Tarife und Angebote für schwerhörige und gehörlose Menschen vor. Die Veranstaltung wird in Gebärdensprache übersetzt. Technische Hilfsmittel stehen zur Verfügung. Nähere Informationen beim Hör-Biz, Telefon 0651/9944085.

Mehr von Volksfreund