VG-Fahrzeug kommt zur Föhrener Wehr

VG-Fahrzeug kommt zur Föhrener Wehr

Die Verbandsgemeinde Schweich schafft ein Mehrzwecktransportfahrzeug (MZF-2) für die Feuerwehr an. Das hat der Verbandsgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Im Haushalt sind 100 000 Euro dafür vorgesehen, der Landeszuschuss in Höhe von 28 000 Euro ist beantragt.
Das Fahrzeug soll aus logistischen Gründen (zentrale Lage) bei der Feuerwehr in Föhren stationiert werden. Nach der Feuerwehrverordnung muss jede Verbandsgemeinde mindestens ein Mehrzwecktransportfahrzeug haben; die Verbandsgemeinde Schweich verfügte bisher nicht über ein solches Fahrzeug. alf