City-Initiative Trier Zwei Männer raus, eine Frau rein

Trier · Viel Bewegung im Vorstand der City-Initiative Trier: Vize Johannes Kolz steigt aus, und eine neue Beisitzerin rückt nach.

 Damals eine reine Herrenriege: der Vorstand der City-Initiative Trier nach der Jahreshauptversammlung 2019.  Von links:  Beigeordneter Thomas Schmitt, Johannes Kolz (Vize), Patrick Sterzenbach (frisch gewählter neuer Vorsitzender), Georg Stephanus (Beisitzer), Jürgen Poss (Schatzmeister) und Wolfgang Sturges (Beisitzer). Nun sind Schmitt und Kolz nicht mehr dabei.

Damals eine reine Herrenriege: der Vorstand der City-Initiative Trier nach der Jahreshauptversammlung 2019.  Von links:  Beigeordneter Thomas Schmitt, Johannes Kolz (Vize), Patrick Sterzenbach (frisch gewählter neuer Vorsitzender), Georg Stephanus (Beisitzer), Jürgen Poss (Schatzmeister) und Wolfgang Sturges (Beisitzer). Nun sind Schmitt und Kolz nicht mehr dabei.

Foto: Roland Morgen

 Als am  16. April 2018 die City-Initiative Trier (CIT) turnusgemäß einen neuen Vorstand wählte, konnte niemand ahnen, dass die Besetzung dieses Führungsgremiums nicht bis zum Ende seiner dreijährigen Amtszeit zusammenarbeiten würde.