Viel Zuspruch bei der Vernissage

Viel Zuspruch bei der Vernissage

Trier. (red) Frank Jüttner, Direktor der Deutschen Richterakademie Trier, hat mehr als 140 Kunstfreunde zur Eröffnung der Ausstellung "Kontraste" mit Arbeiten der in Konz lebenden Künstlerin Iris Wojanowski in der Deutschen Richterakademie in Trier-Heiligkreuz begrüßt. Bis Freitag, 17. Dezember, werden in der Akademie 45 zum Teil großformatige Acrylbilder gezeigt, die durch Metallskulpturen der Künstlerin ergänzt werden.

Musikalisch eingerahmt wurde die Ausstellungseröffnung in der Akademie von Birgit und Clemens Häußer, die mit ihren Arrangements für Flöte, Gitarre und Schlagzeug die Brücke von der alten Musik bis zum populären Blues schlugen und die Vernissagegäste begeisterten.