1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Vier Dienstjubiläen auf einen Streich

Vier Dienstjubiläen auf einen Streich

Auf insgesamt 130 Jahre im Dienst des Landesbetriebs Mobilität bringen es die vier Jubilare, die jetzt die Dankesurkunde des Landes erhalten haben. Geehrt wurden Herbert Lamberti, Gerhard Druckenmüller, Werner Philipps und Jürgen Loch.

Im Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier haben gleich vier Mitarbeiter ihr Dienstjubiläum gefeiert: Herbert Lamberti und Gerhard Druckenmüller blicken auf 40 Jahre in Landesdiensten zurück. Werner Philipps und Jürgen Loch feierten ihr 25. Dienstjubiläum. Zusammen haben die vier Jubilare 130 Jahre lang für das Land gearbeitet. Edeltrud Bayer, Leiterin des LBM Trier, überreichte ihnen jetzt die Dankesurkunden.

Herbert Lamberti ist die erste Verwaltungskraft der Master-Straßenmeisterei Trier. Seine gesamte Dienstzeit verbrachte der Föhrener im Landesbetrieb. Bis 1993 war er in der Trierer Dienststelle in der Geräteverwaltung tätig, danach wechselte er in die Verwaltung der Master-Straßenmeisterei Trier.

Gerhard Druckenmüller arbeitete im LBM Trier als Werksmeister. Er leitete die dortige Zentralwerkstatt. In dieser Werkstatt werden die Fahrzeuge des LBM Trier repariert. Der Schweicher kam 1979 zum Landesbetrieb. Nachdem er sieben Jahre in der Straßenmeisterei Schweich als Lagerhandwerker gearbeitet hat, übernahm Druckenmüller 1986 die Leitung der Zentralwerkstatt, die mittlerweile in der Straßenmeisterei Trier angesiedelt ist. Seit August 2009 ist er in der Freistellungsphase der Altersteilzeit. Sein Nachfolger als Leiter der Zentralwerkstatt wurde Werner Philipps. Er ist seit 1996 im LBM tätig. Philipps, der in Ayl wohnt, arbeitete zunächst als Lagerhandwerker in der Straßenmeisterei Konz. Danach war er zwölf Jahre in der Trierer Dienststelle für die Fahrzeuge und Geräte zuständig, bevor er dann 2009 die Leitung der Zentralwerkstatt übernahm.

Ebenfalls 25 Jahre arbeitet Jürgen Loch im öffentlichen Dienst, 15 Jahre davon im LBM Trier. Nach Stationen im Grunderwerb und im Rechnungswesen übernahm der Schodener 2005 die Leitung der Stabsstelle Controlling, Zentrale Dienste in der Trie-rer Dienststelle. Jürgen Loch kümmert sich dort als geschäftsführender Beamter vor allem um Personalangelegenheiten, allgemeine Verwaltung und Organisation. red