Vier Tage lang Kirmes in Farschweiler

Vier Tage lang Kirmes in Farschweiler

Mit Discomusik, aufgelegt von DJ Bac, beginnt die Kirmes in Farschweiler am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr. Bis Montag, 8. Juli, gibt es auf dem Festplatz unter anderem den Fassanstich, eine Kinderbelustigung mit Bobbycar-Parcours, einen Wettbewerb zum Thema "Erkenne die Biersorten" und die Wahl zum ersten Bierkönig oder zur Bierkönigin.

Außerdem steht eine Tanzparty mit Oldies auf dem Programm.
Wegen der Kirmes wird der Dorfplatz in der Zeit abgesperrt. Die Haltestelle im Bereich Dorfplatz/Spielplatz wird in die Straße Kuhbach/Einmündungsbereich der Straße Zum Altenweg auf den Garagenvorplatz des Anwesens der Familie Messerig verlegt. Diese Bedarfshaltestelle ist lediglich für die Kindergarten- und Grundschulkinderbusse eingerichtet. red