Volksfest stimmt zufrieden

Das Trierer Volksfest ist am Sonntag zu Ende gegangen. Die Organisatoren ziehen nach ihrer Premiere eine positive Bilanz.

Trier. (uq) Mehr als 120 000 Menschen haben in den vergangenen zehn Tagen das Volksfest im Messepark besucht. Das teilt der Veranstalter, die M&M Event-Agentur, mit. Er hat den Vergnügungspark in diesem Jahr zum ersten Mal auf die Beine gestellt - und ist zufrieden. Besonders das Eröffnungs wochenende und der Familientag hätten viele Menschen begeistert - Trierer ebenso wie Besucher aus dem Umland, aus dem Saarland und Luxemburg. Wie ein Mitarbeiter des Messeparks einräumte, hatte es anfangs zwar Verzögerungen beim Aufbau gegeben. Doch diese seien gleich behoben worden. Probleme hätten zudem einige Krammarkthändler bereitet, die ohne Genehmigung ihre Stände aufbauten. Die Trierer Veranstaltungsagentur hat bereits angekündigt, auch im nächsten Jahr die Organisation des Volksfests zu übernehmen.