Vollsperrung der B 53 bei Wintrich

Vollsperrung der B 53 bei Wintrich

Voraussichtlich am 27. September beginnt die Sanierung der B 53 zwischen Piesport und Wintrich. Die Arbeiten auf der 4,7 Kilometer langen Strecke laufen unter Vollsperrung und in zwei Bauabschnitten.

Beginn ist zwischen Wintrich und dem Weingut Geierslei. Anlieger aus Richtung Piesport können bis zum Weingut fahren: Es gibt eine innerörtliche Umfahrung über den bergseitigen Gemeindeweg. Der Radverkehr ist nicht berührt. Die Umleitung erfolgt über die K 85 (Kasholz ) auf die L 157 und weiter in Richtung Piesport und umgekehrt (Grafik). Der erste Bauabschnitt wird nach Auskunft des Landesbetriebs Mobilität bis zu fünf Wochen in Anspruch nehmen. Das Gesamtwerk soll noch 2016 abgeschlossen werden. red

Mehr von Volksfreund