Auswanderer Von der Mosel nach Georgien: Dieses Paar aus Schweich wandert aus

Schweich-Issel · Ein junges Paar aus Schweich-Issel ist losgefahren, um 3700 Kilometer entfernt neu anzufangen. Warum die beiden 32-jährigen Arthur und Kristina ihr Leben komplett umkrempeln.

 Sie sind unterwegs: Kristina und Arthur H. aus Issel wollen sich ein neues Leben in Georgien aufbauen. 3700 Kilometer komplett über Land: Tschechien, Slowakei, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Türkei, Batumi.

Sie sind unterwegs: Kristina und Arthur H. aus Issel wollen sich ein neues Leben in Georgien aufbauen. 3700 Kilometer komplett über Land: Tschechien, Slowakei, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Türkei, Batumi.

Foto: Katja Bernardy

Während Sie diesen Artikel lesen, haben Arthur H. und Kristina H., beide 32 Jahre alt, die Schlüssel für ihre hübsche Mietwohnung in Schweich-Issel schon abgegeben, sie sitzen im Jeep, auf der Fahrt in ein neues Leben. Die beiden gehören zu den mehr als 200.000 Staatsbürgern, die Deutschland Jahr für Jahr verlassen.