Vorbereitet sein

TRIER. (red) Wer Schwerkranke und Sterbende begleiten möchte, sollte entsprechend darauf vorbereitet sein. Die Malteser in Trier bieten für Menschen, die sich ehrenamtlich in der Hospizarbeit engagieren wollen, eine Vorbereitung in einem Befähigungsseminar, das vom 7. November bis 28. Oktober 2007 in Trier stattfindet, an.

Das Seminar findet an verschiedenen Samstagen und Abenden bei den Maltesern und an zwei Wochenenden in einem Bildungshaus statt, wird nach einem bundeseinheitlichen Modell geführt und richtet sich an alle Interessenten. Am 7. November findet um 19 Uhr in der Thebäerstraße 44 ein Informationsabend statt. Weitere Informationen und Anmeldung beim Malteser-Hilfsdienst Trier unter Telefon 0651/1464815 oder per E-Mail: bbd-hospiz@malteser-trier.de.

Mehr von Volksfreund