Vorbereitung auf Berufsleben

TRIER-Ehrang. (red) Die Johann-Amos-Comenius-Realschule geht zum neuen Schuljahr eine Kooperationspartnerschaft mit der Galeria Kaufhof AG, Filiale Fleischstraße, ein. Der neue wirtschaftliche Kooperationspartner bietet den Schülerinnen der Klassen neun und zehn im Rahmen des Berufswahlunterrichts des Faches Sozialkunde sowie des Wahlpflichtfachs Wirtschafts- und Sozialkunde die Möglichkeit, sich mit Wirtschaft im Allgemeinen und insbesondere mit ihrem künftigen Berufsleben auseinanderzusetzen.

Die Kooperationspartner haben sich das Ziel gesetzt, den Schülern eine intensive Vorbereitung auf die Berufswelt zu ermöglichen. Dazu zählen unter anderem Bewerbertraining, Betriebserkundungen, zusätzliche freiwillige Praktika und eine Berufsinformationsmesse, um die Schüler bereits vor Beginn ihrer eigentlichen Ausbildung an die spätere Berufswelt heranzuführen. Auch die Eltern sollen noch stärker in den Berufsfindungsprozess ihrer Kinder eingebunden werden.

Mehr von Volksfreund