Vorlesewettbewerb: Sechstklässler treffen sich zum Bezirksentscheid

Vorlesewettbewerb: Sechstklässler treffen sich zum Bezirksentscheid

Der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen geht in die nächste Runde. Zum Bezirksentscheid treffen sich die Stadt- und Kreissieger am Sonntag, 30. März, ab 11 Uhr bis etwa 14 Uhr in der Mayerschen Interbook in Trier.

Hunderttausende lesebegeisterte Schüler haben sich am größten bundesweiten Lesewettstreit beteiligt. Rund 7500 Schulen haben im vergangenen Herbst ihre besten Vorleser gekürt, die nun in regionalen Entscheiden an den Start gehen. Die Etappen führen über Stadt-/Kreis-, Bezirks- und Länderebene bis zum Finale im Juni 2014. Die über 600 Regionalwettbewerbe werden von Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen organisiert. red

Mehr von Volksfreund