1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Vorschläge für Trierer Zivilcouragepreis 2012

Vorschläge für Trierer Zivilcouragepreis 2012

Im Alltag Mut beweisen: Menschen mit Zivilcourage sollen eine besondere Wertschätzung erfahren. So lobt Oberbürgermeister Klaus Jensen zum ersten Mal den Trierer Zivilcouragepreis aus, den er beim Bürgerempfang am 23. März 2012 in den Vierhmarktthermen verleiht.

Alle Trierer Bürger können ab sofort Kandidaten vorschlagen, die sich in besonderen Situationen mutig zeigten oder sich für andere eingesetzt haben. Vorschläge können bis Mitte Januar 2012 eingereicht werden. Über die Vergabe und die Preisträger entscheidet eine Jury unter dem Vorsitz des Oberbürgermeisters.
Ansprechpartner: Roman Schmitz, Geschäftsstelle des Kriminalpräventiven Rates der Stadt Trier, Hindenburgstraße 3, 54290 Trier, E-Mail: roman.schmitz@trier.de, Telefon 0651/718-4320. red