Vorstand beim TSC Pfalzel einstimmig wiedergewählt

Vorstand beim TSC Pfalzel einstimmig wiedergewählt

Der TSC Pfalzel hat im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung den Vorstand neu gewählt. Im vereinseigenen Clubhaus bestätigten die Mitglieder Jörg Elsen für weitere zwei Jahre in seinem Amt als Vorsitzenden.


Er wurde ebenso wie der übrige Vorstand einstimmig wiedergewählt. Auf Antrag des Vorsitzenden wird der Verein künftig auf die bisherigen vier Beisitzer verzichten.
In seinem Tätigkeitsbericht dankte der Vorsitzende den ehrenamtlichen Helfern, die die Arbeit des 700-Mitglieder-starken Vereins unterstützen. Nur das große Engagement vor allem der Trainer und Betreuer garantiere die Funktionsfähigkeit der Abteilungen mit ihren zahlreichen Jugendmannschaften, so Jörg Elsen.
Des weiteren wies der neue und alte Vorsitzende auf die "soziale Komponente" des TSC als Integrationsfaktor in Pfalzel hin. Die Kassenprüfer Erwin und Werner Bach bescheinigten Schatzmeister Johannes Steinbach eine einwandfreie Kassenführung. Steinbach wurde ebenso wie seine Vorstandskollegen einstimmig von den Mitgliedern entlastet.
Wie in den vergangenen Jahren veranstaltet der TSC Pfalzel auch in diesem Jahr vom 12. bis 16. August unter der Leitung von Simone Fritsch und Uschi Backendorf eine Jugendfreizeit auf der Sportanlage an der Wallmauer. red

Mehr von Volksfreund