Vorträge über Krebs

TRIER. (red) Die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz veranstaltet auch im zweiten Halbjahr Vorträge zum Thema Krebs; sie finden im Gesundheitsamt Trier, Paulinstraße, jeweils um 19 Uhr statt. Am 16. Oktober beschäftigt sich der Fachvortrag zu dem Thema "Schwerbehindertenausweis" mit "Wissenswertem für die Beantragung"; es referiert Frau Schäffer von der ADD.

Über die Besonderheiten bei "Berufstätigkeit und Schwerbehinderung" wird H. Fischer vom Integrationsamt sprechen. Zu dem Thema "Selbstheilungskräfte fördern. Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung unbewusster Ressourcen" informiert Patrick Burkard, Diplom-Psychologe am 6. November. Dr. Dieter Flierl, niedergelassener Gynäkologe aus Trier, referiert am Mittwoch, 10. Dezember, zum Thema Gebärmutter- und Eierstockkrebs. Informationen und das vollständige Veranstaltungsprogramm können unter Telefon 0651/40551 bei der Krebsgesellschaft (Brotstraße 53) kostenlos angefordert werden oder sind unter der Adresse www.krebsgesellschaft-rlp.de im Internet nachzulesen.

Mehr von Volksfreund