Vorträge zu Krebs

TRIER. (red) Die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. hat im Rahmen ihres Veranstaltungsprogramms für das erste Halbjahr 2003 Vorträge zum Thema Krebs organisiert. Diese finden im Gesundheitsamt Trier, Paulinstraße, jeweils um 19 Uhr statt.

Am 20. Februar referiert Dr. Frank Hertel (Brüderkrankenhaus) über den "Aktuellen Stand der Therapie von Hirntumoren und Hirnmetastasen - Behandlung und Nachbetreuung". Am 13. März beschäftigt sich der Fachvortrag über Ernährung von Dr. Ali-Reza Waladkhani (Universität Trier) mit dem Thema "Ist Acrylamid eine Gefahr für uns?". Dr. Kerstin Bäumer (Marienkrankenhaus Trier-Ehrang) referiert am 24. April zu dem Thema "Therapiemöglichkeiten bei Brustkrebs - jeder Brustkrebs ist anders, welche Therapie ist für mich die Richtige?".Dr. Camillus Harrisman Iman informiert am 4. Juni über "Entspannungsmöglichkeiten durch Qi-Gong, Thai-Chi und Heilmusik". Dieser Vortrag wird mit einem Konzert chinesischer Musik abgerundet.Informationen und das vollständige Veranstaltungsprogramm können unter Telefon 0651/40551 bei der Krebsgesellschaft (Brotstraße 53) kostenlos angefordert werden oder sind unter www. Krebsgesellschaft-rlp.de im Internet nachzulesen.

Mehr von Volksfreund