Vorträge zum Tag der Epilepsie

Vorträge zum Tag der Epilepsie

Trier. (red) Die Selbsthilfegruppe für Epilepsiekranke "Saat" in Trier lädt für Freitag, 23. Oktober, 19 Uhr, in den Lukassaal des Brüderkrankenhauses zu einem Vortragsabend zum Tag der Epilepsie ein.

Als Referenten sind eingeladen Prof. Dr. Maschke, Dr. Brenner und der Vorsitzende der Selbsthilfegruppe für Epilepsiekranke Trier, Stefan Conrad.

Weitere Infos unter stefan@epilepsie-trier.de.

Mehr von Volksfreund