Vortrag beleuchtet Prostitution im KZ

Vortrag beleuchtet Prostitution im KZ

Die Linke Trier-Saarburg bietet am Freitag, 13. März, einen Vortrag zur Prostitution in Konzentrationlagern der Nazis an. Referentin ist die Historikerin und Kreistagsabgeordnete Kathrin Mess, die Veranstaltung ist in den Räumen der Partei inTrier, Paulinstraße 1 - 3. Der Vortrag der Dozentin an der Universität Luxemburg steht unter dem Titel " … bittet gehorsamst, das Bordell besuchen zu dürfen" — sexuelle Gewalt an weiblichen Gefangenen in NS-Konzentrationslagern".

red

Mehr von Volksfreund