Vortrag in der Welschnonnenkirche

Vortrag in der Welschnonnenkirche

Trier. (red) Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Trier, die Marianische Bürgersodalität Trier 1610 und der Förderverein Welschnonnenkirche Trier laden ein zu einem Vortrag mit Lichtbildern von Prof. Dr. Franz Ronig zum Thema "Das Bronzeportal der Erzbischöflichen Kathedrale von Gnesen (Gniezno)" für Mittwoch, 27. Mai, um 19.30 Uhr in der Trierer Welschnonnenkirche (Flanderstraße).



Für die Restaurierung des Kreuzaltares auf der Empore werden Spenden erbeten.