Vortrag: Trier eine europäische Stadt

Vortrag: Trier eine europäische Stadt

Trier. (red) "Trier - eine europäische Stadt" lautet der Titel des Vortrags, den Helmut Schröer, Oberbürgermeister der Stadt Trier a. D. , am Montag, 18. August, 17 Uhr, im Hörsaal 1, Gebäude A/B, in der Universität Trier, hält.

"Trier ist heute Zentrum in einer europäischen Region. Das europäische Miteinander ist heute tägliche Praxis. Das war nicht immer so. Über Jahrhunderte war die Situation der Stadt Trier, aber auch der Region Trier durch eine Grenzlage bestimmt. Eine Grenzlage vor allem zu Frankreich. Diese geografische Lage brachte es mit sich, dass in Trier über Jahrhunderte der Krieg die Regel war. Dies war gleichbedeutend mit wirtschaftlichem Niedergang", heißt es in einer Pressemitteilung der Uni.

Mehr von Volksfreund