1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Vortrag über Ausgrabungen im Bereich des Doms

Vortrag über Ausgrabungen im Bereich des Doms

Trier ist der Ort der frühesten Spuren des Christentums in Deutschland. Die Kirchenanlage im Bereich des heutigen Doms gehörte zur Zeit Konstantins zu den größten und bedeutendsten Kirchen im gesamten römischen Imperium.

Vor Liebfrauen unter der Dominformation und der Kurie Von der Leyen sind die ältesten Befunde ausgegraben worden. Referent Winfried Weber berichtet in seinem Vortrag am Donnerstag, 10. November, mit Bildern von seinen jahrzehntelangen Ausgrabungen und Forschungen, zu denen eine neue Publikation bevorsteht. Der Eintritt ist frei. Los geht's um 19 Uhr im Rheinischen Landesmuseum. red