Vortrag über neue Erkenntnisse zur imitierten Gärung

Vortrag über neue Erkenntnisse zur imitierten Gärung

Trier. (red) Der Arbeitskreis der Weinbau-Ingenieure und Winzermeister Mosel-Saar-Ruwer lädt zu einer Vortragsveranstaltung für Mittwoch, 4. Februar, ab 20 Uhr, in die Domäne Avelsbach ein. A. Rosch vom Dienstleisungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Mosel wird zum Thema "Neue Erkenntnisse zur imitierten Gärung" referieren und setzt damit einen Vortrag fort, den er zur gleichen Thematik am vergangenen Mosel-Weinbautag gehalten hat.

Es gibt zudem eine Probe entsprechender Versuchsweine.

Mehr von Volksfreund