Vortrag über neuere Forschungen zur Geburtskirche Christi

Vortrag über neuere Forschungen zur Geburtskirche Christi

Das morgige Mittwochsforum der Evangelischen Kirchengemeinde Trier beginnt um 15.30 Uhr im Caspar-Olevian-Saal. Referent ist Professor Winfried Weber, Universität Trier/Dom- und Diözesanmuseum Trier.

Sein Vortrag gilt dem Thema "Neue Forschungen zur Geburtskirche in Bethlehem". In diesem Vortrag werden neuere archäologische Forschungen zur wechselvollen Geschichte dieses Kirchenbaus und seiner Nachfolger vorgestellt. Die musikalische Umrahmung liegt beim Klaus-Lohmann-Ensemble. Mitwirkende sind Ernst Berthold und Peter Oldfield, Querflöte, sowie Günter Kärner am Klavier. red