Vortrag über Trier und Aquileia

Vortrag über Trier und Aquileia

Trier. (red) Museumsdirektor Winfried Weber hält im Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseum, Windstraße, am Dienstag, 19. Januar, ab 19 Uhr einen Vortrag über die beiden frühchristlichen Bischofssitze Trier und Aquileia.



Weber wird dabei die zahlreichen Bezüge zwischen beiden Städten aufzeigen. Bemerkenswert sind ihre verkehrs- und handelspolitisch wichtige Lage, ihre großen Bischofskirchen und ihre Geschichte.

So wie in Trier zeugen auch in Aquileia heute noch Baureste von der einstigen Bedeutung.

Mehr von Volksfreund