1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Vortrag zu Smartphone-Daten und Gesundheitsmonitoring

Vortrag : Vortrag zu Smartphone-Daten und Gesundheitsmonitoring

Welche Informationen können Smartphone-Daten liefern, um etwas über die psychische Gesundheit von Menschen auszusagen? Um diese Frage dreht sich ein Vortrag am Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) inTrier.

Zu Gast sind Johanna-Sophie Edler und Caroline Cohrdes vom Robert-Koch-Institut. Sie arbeiten dort im Bereich Gesundheitsmonitoring und sind auf psychische Gesundheit spezialisiert.

Über ihr geplantes Projekt mit 1100 jungen Smartphone-Nutzern, sprechen sie am Mittwoch, 29. Januar, 13 Uhr. an der Universität Trier, Campus I, Gebäude A, Raum A9/10. Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen. Der Eintritt ist frei.