1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Vortrag zum Thema "Ernährung" in Trier

Vortrag : Vortrag zum Thema „Ernährung“ in Trier

In Kooperation mit der AOK bietet die Katholische Familienbildungsstätte einen Vortrag zu dem Thema „Diagnose Reizdarm – Wie kann die Ernährung helfen?“ an.

Das Reizdarmsyndrom ist eines der häufigsten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes in Deutschland. Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfung oder Durchfall sind typische Symptome. Wichtige Eckpfeiler der Behandlung sind die Veränderungen der Essgewohnheiten, des Lebensstils sowie das Erlernen von Entspannungstechniken.

Wie eine Ernährungsumstellung aussehen könnte zeigt der Vortrag bei der Katholischen Familienbildungsstätte, Krahnenstraße 39b, am Mittwoch, 30. Januar, von 18.30 bis 20 Uhr. Anmeldung bis zum 25. Januar unter 0651/74535 oder per E-Mail: info@fbs-trier.de