Vortragsreihe: Trier und der Heilige Rock

Trier Zur Reihe "Trier vor 500 Jahren - Trierer Reichstag und erste Ausstellung des Heiligen Rocks 1512" lädt die Evangelische Seniorenakademie Trier ein. Die Vorträge finden jeweils mittwochs um 15.30 Uhr im Caspar-Olevian-Saal statt.

Am 2. November spricht Privatdozent Dr. Johannes Dillinger (Oxford, Mainz): "Die Ansprüche Triers auf den Status einer freien Reichsstadt und ihre Bedeutung für die Reformationsgeschichte"; am 9. November ist Professor Dr. Bernhard Schneider (Theolog. Fakultät Trier) Referent des Vortrags "Die Heilig-Rock-Wallfahrt ab 1512 im Zusammenhang der Christus- und Reliquienfrömmigkeit". Am 16. November referiert Professor Dr. Gunther Franz: "Die Beziehungen der Reformatoren Luther, Bullinger und Calvin zu Kurfürstentum und Stadt Trier". Der Eintritt ist frei.
Info: Seniorenakademie der Evangelischen Kirchengemeinde Trier, Telefon: 0651/9949120-0, E-Mail: ev-gemeinde.trier@ekkt.de red