1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Wahl in Osburg: Amtliches Ergebnis

Wahl in Osburg: Amtliches Ergebnis

Hubert Rommelfanger ist am 22. Januar zum neuen Ortsbürgermeister der Gemeinde Osburg gewählt worden. Der Wahlausschuss gibt dazu folgendes amtliches Endergebnis bekannt: Insgesamt 1850 Einwohner waren wahlberechtigt.

823 Berechtigte machten davon Gebrauch. Die Wahlbeteiligung betrug demnach 44,49 Prozent. Von den insgesamt abgegebenen Stimmen waren 802 gültig und 21 ungültig. Hubert Rommelfanger, der Kandidat der Freien Wählergruppe Werner Mergens, erhielt 497 der Stimmen (61,97 Prozent). Auf den SPD-Kandidaten Gerd Schuh entfielen 305 Stimmen (38,03 Prozent). Somit erhielt Hubert Rommelfanger mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen. Eine Stichwahl war demnach nicht erforderlich.f.k.