Wahlplakate: Parteien waren fleißig

Wahlplakate: Parteien waren fleißig

Die Wahlplakate für die Landtagswahl sind offenbar flächendeckend aus dem Trie rer Straßenbild verschwunden. Bis zum 31. März hatten die Parteien Gelegenheit, alle Wahlplakate zu entfernen (der TV berichtete).

Nach diesem Termin noch hängende Plakate wollte die Stadtverwaltung abnehmen und den Parteien in Rechnung stellen. Wie Ralf Frühauf vom Presseamt auf TV-Anfrage sagte, seien nach dem 31. März noch vereinzelte Mitteilungen über noch hängende Werbung eingegangen. Den Parteien seien diese konkreten Standorte mitgeteilt worden, und die Plakate seien daraufhin umgehend entfernt worden. Bußgelder, sagte Frühauf, seien nicht verhängt worden. mic

Mehr von Volksfreund