Wahlvorsteher für 27. März gesucht

Wahlvorsteher für 27. März gesucht

Trier. (red) Knapp acht Wochen vor der Wahl des rheinland-pfälzischen Landtags und des Ortsvorstehers im Trierer Stadtteil West/Pallien werden noch Helfer zur Stimmenauszählung gesucht. Es fehlen vor allem noch Wahlvorsteher und ihre Stellvertreter.

Interessenten melden sich im Rathaus bei Jutta Lamberty, Telefon: 0651/718-2158 Damit möglichst viele ältere Trierer und Menschen mit Behinderung ihre Stimme persönlich abgeben können, werden am 27 März Wahlurnen in vier Senioreneinrichtungen (Stift St. Irminen, Mutter-Rosa-Altenzentrum, Haus Hildegard von Bingen und Awo-Heim auf der Härenwies) sowie im Ehranger Marienkrankenhaus aufgestellt.

Mehr von Volksfreund