Was Kurt so alles liebt

TRIER. (red) Kurt Tucholsky steht auf dem Programm der Jahresproduktion des Trierer Max-Tuch-Theaters am 5. Juni, 20 Uhr, im Kleinen Saal der Tufa. "Kurt liebt… Tucholsky hasst…" heißt die Inszenierung der Gruppe um Regisseurin Birgit Hoffmann.

Karten bei: Drogerie Jacobi und Buchhandlung Gegenlicht.

Mehr von Volksfreund