1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Wasserglas-Trick: Senior bestohlen

Wasserglas-Trick: Senior bestohlen

Opfer eines Trickdiebstahls wurde am vergangenen Donnerstag ein 85-jähriger Mann aus Schweich. Wie die Polizei mitteilt, klingelte es gegen 20.30 Uhr an dessen Haustür.

Der Schweicher öffnete und ein junger Mann bat zunächst um eine Spende für einen Zirkus. Dann verwickelte er den 85-Jährigen in ein Gespräch und fragte, ob er etwas zu trinken haben könne. Er folgte dem Senior anschließend ungebeten ins Haus, das angebotene Mineralwasser lehnte er ab und bat um Leitungswasser. Dann erklärte der junge Mann, er habe Hunger. Während der Senior auch diesen Wunsch erfüllte und Käse und Brot fertig machte, entwendete der Unbekannte unbemerkt die Geldbörse. Das Essen ließ sich der Dieb in einer Plastiktüte aushändigen und fuhr mit einem Fahrrad in Richtung Hetzerath davon.
Der Täter raubte das Bargeld, die Geldbörse ließ er mit dem restlichen Inhalt vor dem Haus zurück.
Der Trickdieb wird wie folgt beschrieben: 25 bis 30 Jahre alt, 1,90 bis 1,95 Meter groß, schlank, kurzes, schwarzes Haar, kurzer Vollbart. Der Mann habe ein südosteuropäisches Aussehen gehabt, jedoch akzentfrei Deutsch gesprochen. Er trug ein weißes, T-Shirt oder Poloshirt sowie eine schwarze, abgetragene Hose. red
Hinweise an die Polizei Schweich; Telefon 06502/9157-0, E-Mail pischweich@polizei.rlp.de