Wechseljahre im Fokus

TRIER. (red) Die nächste, 13. Gesundheitsförderungskonferenz Trier, die vom "Haus der Gesundheit Trier/Trier-Saarburg" veranstaltet wird, widmet sich dem Thema "Wechseljahre - Wandelzeiten". Die Veranstaltung findet im Tagungszentrum der IHK Trier, Herzogenbuscherstraße 12, 54292 Trier, am Mittwoch, 25. Oktober von 15 bis 19.30 Uhr statt.

Es geht um eine umfassende Darstellung nicht nur der medizinisch-fachärztlichen, sondern auch der naturheilkundlichen und insbesondere psychosozialen Aspekte des Themas. Besonderer Wert wird auf die Fragen "Was tut Frauen gut?" und "Was macht Frauen Mut?" gelegt. Ein kleiner Beitrag widmet sich den Wechseljahren der Männer. Die Konferenz wird von zwei Expertinnen, Brigitte Jaeger aus dem Mutterhaus der Borromäerinnen und Ruth Krell aus dem Evangelischen Elisabeth-Krankenhaus Trier, eingeleitet, die sich als Pflegesachverständige speziell mit dem Thema aus Sicht des Gesundheitswesens ("Public Health") befasst haben. In einem weiteren Beitrag geht Andreas Hartmann auf die Wechseljahre bei den Männern ein. Infos: Telefon 0651/4362-217.