1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Weihnachten, wie es skurriler kaum geht

Weihnachten, wie es skurriler kaum geht

"Alle Jahre wieder kommt das Christuskind" - nicht in dieser Familie: Während andere in trauter Familieneintracht um den Weihnachtsbraten herumsitzen, zerfleischt sich diese Familie bis aufs Blut. Denn es ist Weihnachten! Da kann auch die musikalische Rettungsaktion der verzweifelten pubertären Tochter nichts mehr retten.

Die Überraschungs-Christmas-Birthday-Party, geplant vom volljährigen Sohn, bringt die Feststimmung vollends zum überkochen. Das Ensemble, die Kö-Family, bestehend aus Elmar Köcher (langjähriges Satiricon-Theater-Mitglied), Claudia Jirka-Köcher, Felix und Tamara Köcher, zeigt eine skurrile, leicht angeschwärzte Komödie ohne Tabus, hintergründig und mit vielen musikalischen Überraschungen. Aufführungen in der Tufa Trier sind am 7. und 15. Dezember, 20 Uhr.
Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich. red