Weihnachtsmarkt bei Vereinigten Hospitien

Weihnachtsmarkt bei Vereinigten Hospitien

Der Weihnachtsmarkt der Vereinigten Hospitien findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Am Mittwoch, 4. Dezember, von 11.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Kastanienhof/ Stift St.

Irminen der Vereinigten Hospitien können die Mitarbeiter und Bewohner der Einrichtungen wieder den Markt genießen. Für die Bewohner sind Essen und Trinken auf dem Markt umsonst. Gegen 11.30 Uhr eröffnen Erzieher und Kinder aus der Kinderkrippe Ruländer Hof den Markt mit drei Weihnachtsliedern. Den ganzen Tag über ist der Nikolaus zu Besuch. Im Speisesaal der Rehaklinik nebenan ist eine Krippenausstellung des Klüsserather Krippenbauvereins zu sehen. Ab 14.30 Uhr tritt die Kindertanzgruppe der Tanzschule Company auf und gegen 15 Uhr spielt die Gruppe Da Capo Weihnachtsmusik. In den Weihnachtshäuschen werden gebastelte, gestrickte und gebackene Kleinigkeiten angeboten. red

Mehr von Volksfreund