Weihnachtsmarkt mit Gesang und Tanz

Weihnachtsmarkt mit Gesang und Tanz

Beim 25. Weihnachtsmarkt der Stadt Schweich am Wochenende bieten 35 Anbieter ihre selbst hergestellten Produkte an. Erhältlich sind Handarbeiten, Tiffany, Keramik, Holzarbeiten, weihnachtliche Deko, Perlenketten, Weihnachtskrippen sowie Bilder.

Eröffnet wird der Markt am Samstag, 3. Dezember, um 14 Uhr in der Bodenländchenhalle von Stadtbürgermeister Otmar Rößler. Dabei singt die Gesangsgruppe der Wandervögel vom Heimat- und Verkehrsverein Schweich.
Am Sonntag, 4. Dezember, öffnen die Stände um 11 Uhr; um 14 Uhr besucht der Nikolaus die kleinen Gäste. Die Tanzgruppen Minimäuschen und Tanzmäuschen präsentieren ihre Weihnachtstänze, zudem spielt Uschi Boes auf der Gitarre. red

Mehr von Volksfreund