Weniger Stellplätze im City-Parkhaus

Weniger Stellplätze im City-Parkhaus

Trier (red) Die SWT Parken GmbH erneuert ab dieser Woche den Oberflächenbelag der Auf- und Abfahrten ab dem dritten Obergeschoss des City-Parkhauses. Aus diesem Grund stehen voraussichtlich bis Mitte Mai nur rund 700 der insgesamt 950 Parkplätze des Parkhauses zur Verfügung.

"Wir bitten unsere Kunden um Verständnis und empfehlen, auf unsere anderen Parkhäuser auszuweichen", erklärt Reiner Zingen, Gruppenleiter Parken bei den Stadtwerken. "Unsere digitalen Informationssysteme wie das Parkleitsystem, die Parken-App und die SWT-App "äppes" geben jederzeit einen Überblick über die aktuelle Parkplatzsituation."