Wenn das Kind zu früh kommt

Trier. (red) Zu einem Vortrag zum Thema "Selbsthilfe für Frühgeborene und ihre Familien" lädt der Bundesverband "Das frühgeborene Kind e.V." für Samstag, 21. Januar, 14 Uhr, in die Integrative Kindertagesstätte "Haus Tobias", Von-Pidoll-Straße 16, 54293 Trier-Quint, ein.

Der Bundesverband "Das frühgeborene Kind" unterhält in Frankfurt/Main mit dem "Frühgeborenen-Informations-Zentrum - FIZ" ein Zentrum für Hilfe und Informationen über frühgeborene Kinder. Weitere Informationen: Gaby Bayer, Telefon 06588/988354.